Menu

DTB bringt eigenen Spielball auf den Markt Empfehlung

  • Artikel bewerten
    (0 Stimmen)
  • Freigegeben in Aktuelles
  • Gelesen 53 mal

Der Deutsche Tennis Bund geht neue Wege: Zum 1. Januar 2018 führt der weltweit größte Tennisverband ein neues Ballkonzept ein. Gemeinsam mit der Marke Wilson wurde der „DTB Tour“ entwickelt, der ab 2018 bei allen Turnierveranstaltungen des Dachverbandes sowie bei den Events der German Masters Series zum Einsatz kommen wird.

Mit der Einführung des „DTB Tour“ bringt der Deutsche Tennis Bund dabei erstmals einen Ball unter verbandseigenem Label auf dem Markt. Hans-Wolfgang Kende, DTB-Vizepräsident Recht und Vermarktung, freut sich über diesen entscheidenden Schritt: „Die Marke Wilson gehört zu den renommiertesten Tennisball-Herstellern der Welt. Daher freuen wir uns sehr, dass uns Wilson ab 2018 als exklusiver und offizieller Ballpartner zur Seite steht und alle wichtigen nationalen DTB-Tennisveranstaltungen mit dem ‚DTB Tour‘ ausstattet.“

Der „DTB Tour“-Ball, der sich durch eine hohe Strapazierfähigkeit auszeichnet, besticht dank eines höheren Wollanteils und der speziellen „Element Guard-Technologie“ durch eine lange Haltbarkeit. Zudem ist er extrem wasser- und schmutzresistent. Eine einzigartige Verbesserung im Kern sowie die Verwendung eines speziellen Filzes sorgen für eine optimierte Kontrolle, einen verbesserten Touch und ein angenehmes Spielgefühl.

Eingesetzt wird der „DTB Tour“ unter anderem bei den Deutschen Meisterschaften aller Altersklassen, bei den Spielen der 1. und 2. Bundesligen und bei den Deutschen Vereinsmeisterschaften. Außerdem wird Wilson als neuer Presenter der German Masters Series knapp 35.000 Spielbälle für die 49 Events der nationalen Turnierserie zur Verfügung stellen.

Thorsten Nowak, Commercial Manager Wilson Zentraleuropa: „Als 360 Grad-Komplettanbieter freuen wir uns, innerhalb der Wilson-Kernzielgruppe den neu konzipierten, innovativen ‚DTB Tour‘-Ball liefern zu können. Gleichzeitig ermöglicht uns die Kooperation mit dem DTB eine flächendeckende Präsenz bei den deutschen Turnierveranstaltungen, die gleichzeitig in die World Demo Tour eingebunden sein werden. Der aktive Tennisspieler hat im Rahmen dieser Eventserie die Gelegenheit, unsere innovativen Produkte inklusive des neuen ‚DTB-Tour‘-Balls, zu testen.“

Mit Beginn der Saison 2018 können sich alle Tennisspieler in Deutschland vom „DTB Tour“ überzeugen. Erhältlich sein wird der Ball unter anderem bei Tennis-Point, dem offiziellen Tennis-Shop-Partner des DTB.

 

 Quelle: DTB

 

 

 

Letzte Änderung amMontag, 20 November 2017 09:56

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Nach oben

Tennis-Reisen

Login or Register

Davis Property Management