Menu

Gladbacher HTC holt Vesely Empfehlung

  • Artikel bewerten
    (0 Stimmen)
  • Freigegeben in Aktuelles
  • Gelesen 158 mal
Gladbacher HTC holt Vesely Stephanie Hofschlaeger / pixelio.de

Die Personalplanungen für die kommende Bundesligasaison nehmen auch beim Gladbacher HTC konkrete Formen an. Als ersten Neuzugang für die nächste Spielzeit wurde Jiri Vesely geholt.

„Der Kontakt kam über seinen Doppelpartner Roman Jebavy, der sich bei uns pudelwohl fühlt und daher Jiri als Verstärkung vorgeschlagen hat“, verrät Henrik Schmidt, Teamchef des HTC gegenüber der DTZ und lobt Vesely in höchsten Tönen: „Mit der Verpflichtung von Jiri Vesely sind wir nicht nur wegen seiner hohen Weltranglistenplatzierung glücklich, sondern insbesondere weil er sich in der Bundesliga, wie auch in anderen Ländern, als ausgesprochen engagierter und verlässlicher Teamplayer erwiesen hat.“ Der Weltranglisten 62., der in diesem Jahr unter anderem das ATP-Challenger-Turnier in Prostejov (CZE) gewinnen konnte, ist in Deutschland aufgewachsen und spricht fließend Deutsch.

An den Bundesligakader heranschnuppern soll ein deutsches Nachwuchstalent. Max Wiskandt (15 Jahre), der mit seinen Eltern von Kassel nach Gladbach umzieht, soll zunächst fest in der Niederrheinliga zum Einsatz kommen. Der Youngster ist zudem für den Bundesliga-Kader gemeldet und wird dort auch mittrainieren.

 

 

 

 

 

 

Letzte Änderung amMontag, 11 Dezember 2017 13:23

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Nach oben

Tennis-Reisen

Login or Register

Davis Property Management