Menu

TV Weiler

  • Artikel bewerten
    (0 Stimmen)
  • Freigegeben in Ratgeber
  • Gelesen 88 mal
TV Weiler Quelle:TV Weiler

Klein, aber fein – so wird das Tennisheim im „Grünen“ bei den Mitgliedern und Gästen wahrgenommen. Erbaut, mit Außenanlagen und einem kleinen Biotop,   wurde das Gelände des TV Weiler in einem Jahr komplett in Eigenleistung. Die Mitglieder erbrachten diese außergewöhnliche  Leistung ganz auf freiwilliger Basis, ohne Stundenbuch oder Einsatzlisten. Jedes Mitglied sollte den Einsatz bringen, den es konnte. Gegolten hat das Prinzip der Freiwilligkeit und damit ist der Verein gut gefahren. Der Kostenrahmen von 150 000 Euro wurde eingehalten. Um auch in ökologischer Hinsicht etwas zu tun, wurde im Jahr 2004 im Zuge der Generalsanierung der Plätze die Wasserversorgung der Beregnungsanlage aus dem nahe gelegenen Fluss „Aach“ entnommen. Seit 2009 wird das Warmwasser für Duschen und Waschbecken über Solarkollektoren auf dem Dach erzeugt. Der Gastraum mit Terrasse ist ein beliebter Treffpunkt zum Feiern, Zuschauen und Verweilen. Im Gastraum sind mit der Bar und Theke alle Einrichtungen für eine Bewirtung vorhanden. Der wöchentliche Stammtisch und das jährliche Winkelfest mit Tennisturnier ist bei den Gästen und Mitgliedern ein beliebter Treffpunkt.

 

Letzte Änderung amDienstag, 22 August 2017 09:27

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Nach oben

Tennis-Reisen

Login or Register

Davis Property Management