Menu

European Summer Cup 2018: Packende Fights der europäischen Talente Empfehlung

  • Artikel bewerten
    (0 Stimmen)
  • Freigegeben in Aktuelles
  • Gelesen 92 mal
European Summer Cup 2018: Packende Fights der europäischen Talente von Ahsen

Beim European Summer Cup 2018 waren gleich sieben deutsche Teams in den Altersklassen U14 bis U18 am Start. Als beste Mannschaft erreichte die U16-Junioren-Mannschaft die Finalrunde in Ungarn und wurde Siebte. (Inklusive großer Bildergalerie zum U16-Junioren-Qualifikationsturnier in Mannheim)

Alle Ergebnisse des Events auf einen Blick: (jeweils die ersten beiden der Qualifikation waren für die Endrunde qualifiziert):

 

U14-Junioren (Platz 4 beim Qualifikationsturnier in Veska [CZE])

Team: Oliver Olsson, Daniel Milardovic, Marc Majdandzic – Teamkapitän: Gerald Marzenell

Viertelfinale: Deutschland – Polen 2:1

Halbfinale: Deutschland – Slowakei 1:2

Spiel um Platz 3: Deutschland – Serbien 1:2

 

U14-Juniorinnen (Platz 3 beim Qualifikationsturnier in Bremen):

Team: Joelle Lilly Sophie Steur, Sarah Müller, Tea Lukic – Teamkapitänin: Dinah Pfizenmaier

Viertelfinale: Deutschland – Litauen 3:0

Halbfinale: Deutschland – Polen 1:2

Spiel um Platz 3: Deutschland – Großbritannien 2:1

 

U16-Junioren (Platz 4 beim Qualifikationsturnier in Mannheim)

Team: Jakob Cadonau, Max Wiskandt, Moritz Stöger  – Teamkapitän: Peter Pfannkoch

Viertelfinale: Deutschland – Belgien 3:0

Halbfinale: Deutschland – Frankreich 0:3

Spiel um Platz 3: Deutschland – Niederlande 1:2

 

U16-Juniorinnen (Platz 2 beim Qualifikationsturnier in Northumberland (GBR)/ Platz 7 in der Finalrunde in Budapest [HUN]):

Team: Angelina Wirges, Chantal Sauvant, Alexandra Vecic – Teamkapitän: Dirk Dier

Viertelfinale: Deutschland –  Ungarn 2:0

Halbfinale: Deutschland – Portugal 3:0

Spiel um Platz 3: Deutschland – Weißrussland 1:2

Finalrunde:

Viertelfinale: Deutschland – Spanien 1:2

Spiel um Platz 5-8: Deutschland – Litauen 1:2

Spiel um Platz 7: Deutschland – Rumänien 3:0

 

U18-Junioren (Platz 6 beim Qualifikationsturnier in London [GB])

Team: Justin Schlageter, Henri Squire, Bastien Presuhn – Teamkapitän: Björn Phau

Viertelfinale: Deutschland – Israel 1:2

Spiel um die Plätze 5 bis 8: Deutschland – Griechenland 2:1

Spiel um Platz 5: Deutschland – Estland 1:2

 

Der DTB stellte kein U18-Juniorinnen bei der Qualifikation

 

Eine größere Reportage zum Qualifikationsturnier in Mannheim sowie alle Hintergründe zu den anderen Events des European Summer Cups finden Sie in der Oktober-Ausgabe der Deutschen Tennis Zeitung. Einen Hintergrundbericht zur U14-Qualifikation finden Sie bereits in der DTZ 08-09/18.

 

Die große Bildergalerie des Qualifikationsturniers des European Summercups in Mannheim:

 

 

 

Letzte Änderung amDonnerstag, 09 August 2018 06:31

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Nach oben

Tennis-Reisen

Login or Register

Davis Property Management