Menu

TC Affalterbach Empfehlung

  • Artikel bewerten
    (0 Stimmen)
  • Freigegeben in Ratgeber
  • Gelesen 242 mal
TC Affalterbach Quelle:TC Affalterbach

Seit nunmehr zweieinhalb Jahren veröffentlichen wir die Clubhäuser aus ganz Deutschland. In der August-Ausgabe der DTZ werden bald die letzten beiden Clubhäuser veröffentlicht. Exklusiv online präsentieren wir das Clubhaus des TC Affalterbach, welches es leider nicht mehr in die Ausgabe schaffte.

Der Tennisclub TC Affalterbach wurde 1975 gegründet und hat derzeit 210 Mitglieder. Die Anlage hat sechs Freiplätze, von denen zwei mit einer Flutlichtanlage ausgestattet sind. Im Jahre 2001 bauten wir ein neues und modernes Vereinsheim. Es  zeichnet sich vor allem durch seine besondere Architektur aus, die der Form eines Sechsecks entspricht und sich optimal an die Hanglage unserer Tennisanlage anpasst. Der Innenraum nimmt die Form auf und erhält dadurch eine weite, lichtdurchflutete und offene Atmosphäre. Die Küchenzeile ist in den Raum integriert und mit modernsten Geräten (Profispülmaschine, Induktionsherd) ausgestattet.

Betritt man die Tennisanlage, so kommt man direkt in den oberen Bereich des Vereinsheims, wo sich ein Wirtschaftsraum, zwei WC, ein Besprechungsraum, eine Küche und ein großer, zusammenhängender Raum befinden. In diesem Raum haben bis zu 60 Personen Platz. Ein Kamin sorgt für Behaglichkeit wenn es etwas kühler ist. Das Vereinsheim kann für private Veranstaltungen von den Mitgliedern gemietet werden. Im unteren Teil des Vereinsheims befinden sich großzügige Damen- und Herrenumkleidekabinen mit Duschen sowie ein weiterer, abgetrennter Raum mit WC. Auch die Technik ist im unteren Teil untergebracht (Heizungsanlage, Wasser).

Um das Vereinsheim herum ist eine Veranda gebaut. Von dort hat man einen erstklassigen Blick auf die unteren vier Tennisplätze. Außerdem befindet sich im oberen Bereich der Anlage eine Platanenreihe, unter deren Blätterdach zahlreiche Sitzbänke installiert sind, von denen man ebenfalls eine gute Sicht auf die Plätze hat. Die angrenzende Terrasse ist mit Schirmen, Tischen und Stühlen ausgestattet und lädt ebenfalls zum Verweilen ein. Den Betrieb unseres Vereinsheims stellen wir in Eigenregie sicher. Feste Öffnungszeiten gibt es nicht. Es findet aber wöchentlich, immer freitags, eine Bewirtung statt, die von den Mitgliedern oder  den Mannschaften durchgeführt wird. Das Vereinsheim ist immer dann offen, wenn die Anlage zum Tennisspielen genutzt wird.

Das Vereinsheim ist neben unseren gepflegten Plätzen das Aushängeschild. Gäste oder Gastmannschaften, die wir empfangen sind jedes Mal voll des Lobes und begeistert von unserem schönen Vereinsheim. Darauf sind wir sehr stolz und freuen uns, wenn sich unsere Gäste und Gastmannschaften bei uns wohl fühlen.

  • Gründungsjahr: 1975
  • Mitglieder: 210
  • Plätze: 6
  • 1. Vorsitzender: Wolfgang John
  • Baujahr des Clubhaus: 2001
  • Clubhausbetrieb: in Eigenregie

 

Letzte Änderung amDienstag, 21 August 2018 06:01

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Nach oben

Tennis-Reisen

Login or Register

Davis Property Management